Der GegenFUNK

Willkommen beim GegenFUNK, dem Portal für alternative Kanäle. Wir verstehen uns als inoffizieller Piratensender und agieren unter dem Prinzip von #keinwortistillegal. Der Korridor des Sagbaren wird insbesondere in den sozialen Netzwerken aber auch zunehmend auf YouTube immer enger. Maßnahmen wie das NetzDG oder Kampagnen wie #nichtegal und die missbräuchliche Nutzung von Meldesystemen haben dazu geführt, dass Zensur missliebiger Äußerungen und die ethische Säuberung andersgearteter Meinungen voranschreitet. Dabei entstand in den letzten Monaten eine lebendige Debatten-Kultur auf YouTube mit freidenkerischen Kanälen von links und liberal bis hin zu rechten Ansichten und damit ein breites Meinungs- und Informationsangebot zu politischen und gesellschaftlichen Themen, Problemen, Fragen und Missständen.

Da diese nun fortschreitend eingeebnet wird, schließen wir uns dem Kampf für die Meinungsfreiheit und um den Erhalt dieser alternativen Medienszene an, mirrorn und machen euch das Material auf diesem Portal auf einen Blick übersichtlich zugänglich. Ihr könnt euch in den verschiedenen Kategorien in der oberen Navigationsleiste einen Überblick über die von uns gelisteten Kanäle verschaffen. Ein Klick auf das Porträt gibt euch eine Zusammenfassung des Kanals mit einer kurzen Beschreibung und einem exemplarischen Video anhand derer ihr entscheiden könnt, welche Kanäle euch interessieren könnten und welche nicht. Darunter findet ihr verschiedene Links auf Informationsangebote oder Unterstützungsmöglichkeiten für diese Kanäle und eine regeömäßig aktualisierte Videographie, die die Videos auf verschiedenen Plattformen und ggf. Mirrors zu gelöschten Videos listet.

GegenFUNK versteht sich hierbei einerseits als Mittler andererseits auch als Chronist dieser jungen Szene in Deutschland und arbeitet auch nach selbstgesetzten Standards für gutes Mirrorn, um etwaig gelöschtes Material umfänglich, informationsgetreu und zuschauerfreundlich aufzubereiten und zu erhalten.
Da dies ein unentgeltliches und idealistisches Ein-Mann-Projekt ist, bitten wir darum zu bedenken, dass der Ausbau der Seite und Aktualisierungen nur Schritt für Schritt und von Zeit zu Zeit stattfinden können.
Möchtet ihr uns unterstützen oder Feedback zur Seite loswerden, könnt ihr dafür das oben angebrachte Kontaktformular nutzen.

Viel Spaß bei unserem Angebot.

Advertisements